Startseite Kontakt Impressum
Veranstaltungsreihen
 

Das Rottweiler Klimaforum

ist eine Veranstaltungsreihe des Arbeitskreises Klimaschutz, die über Klimawandel, -Schutz und -Anpassungsmöglichkeiten informieren soll und in unregelmäßigen Abständen stattfindet.

Aktuelle Veranstaltungen

Keelingkurve, Kennlinien, Kippelemente - Was wir wissen (sollten)

13.02.2020, 19:30 Uhr, Festsaal Altes Gymnasium – (Vortrag)

Vortrag von Ulrich Wagner (Dipl.-Phys.) mit anschl. Diskussion
Flyer

Ziel des Vortrags ist es, einen Überblick über die wissenschaftlichen Aspekte und den Forschungsstand zum Klimawandel zu geben. Dabei wird v.a. auf häufige Fragen und Einwände eingegangen. Ferner werden Handlungsfelder insgesamt und für den einzelnen vorgestellt:
Was können wir tun?

Erderhitzung und Demokratie - Ein globales (Politik-) Problem

28.02.2020, 19:30 Uhr, Refektorium im Kapuziner – (Vortrag)

Vortrag von Prof. Franz Baumann im Rahmen des Rottweiler Klimaforums mit anschl. Diskussion

"Die Erderhitzung ist die größte Herausforderung der Menschheitsgeschichte,
ein noch nie dagewesenes, globales Politikproblem. Es zu lösen, stößt an
die Grenze der vorhandenen politischen – nicht der wissenschaftlichen,
technischen oder finanziellen – Kapazität."
Flyer