Startseite Kontakt Impressum
Agenda
 

Begriff: Nachhaltige Entwicklung

Der Begriff der Nachhaltigkeit gilt seit einigen Jahren als Leitbild für eine zukunftsfähige Entwicklung ("sustainable development") der Menschheit. Insbesondere die Agenda 21 und die Lokale Agenda 21 setzen zur Lösung gegenwärtiger und zukünftiger Umweltprobleme auf das Prinzip der Nachhaltigkeit.

Demnach soll sich alles Wirtschaften an den Grenzen der Tragfähigkeit des Naturhaushaltes orientieren unter Berücksichtigung ökonomischer und sozialer Dimensionen.

Es hat einige Jahre intensiver Vorarbeit bedurft, um sich weltweit auf dieses Leitbild zu verständigen. Noch schwieriger erscheint es, die daraus erwachsenden Anforderungen zu konkretisieren und umzusetzen.

Definitionen von Nachhaltigkeit

Der engl. Begriff "sustainable development" (aus dem Brundtland-Bericht von 1987)   wird im Deutschen zumeist mit "nachhaltiger Entwicklung" übersetzt. Weitere Übersetzungen, die in der Literatur verwendet werden, sind z.B. umweltgerechte oder -verträgliche, ökologisch-dauerhafte, zukunftsfähige oder -verträgliche Entwicklung. Es handelt sich eigentlich um das "neue Design eines alten Konzepts" (Ulrich Grober).

  • Brundtland-Definition: Die Bedürfnisse der gegenwärtigen Generation befriedigen, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zur Befriedigung ihrer eigenen Bedürfnisse zu beeinträchtigen.
  • "Heute nicht auf Kosten von morgen - hier nicht auf Kosten von anderswo."
    (Aus dem Changemaker-Manifest von Utopia 2009)
  • „Genug, für alle, für immer.“
    (Von einem afrikanischen Stammesältesten, gemäß Charles Hopkins, UNESCO Chair)

  • Begriff kommt ursprünglich aus der Forstwirtschaft (Hans Carl von Carlowitz um 1700):
    "Nicht mehr Holz schlagen, als nachwachsen kann!"


Ausführliche Erklärungen: Lexikon der Nachhaltigkeit (Aachener Stiftung)


Aktuelles zum Thema

Agenda 2030

Bericht zur Post 2015-Agenda für nachhaltige Entwicklung
des Bundes-Entwicklungs-Ministeriums

Zukunftscharta 2014 (BMZ 24.11.2014): Kurzzusammenfassung
                                      Youtube: Die ökologische Dimension von Nachhaltigkeit

Europäische Nachhaltigkeitspolitik (BMU Juni 2014): Umweltpolitik im Wandel

Kommunale Nachhaltigkeitsindikatoren (Stat. Landesamt BW 2014)

Neue App von Rat für Nachhaltige Entwicklung
kostenlos herunterladen hier --> Der Nachhaltige Warenkorb

Professor Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker:
Appell an die Genügsamkeit der Welt-Gesellschaft