Startseite Kontakt Impressum
ZukunftsWerkStadt
 
Initiative Bewahrung der Schöpfung

Initiative Bewahrung der Schöpfung

Die Initiative hat sich im Anschluss an den ökumenischen Kirchentag im Okt. 2014 in Rottweil aus Vertretern der Katholischen und der Evangelischen Kirchen sowie der Lokalen Agenda gebildet.

Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, den biblischen Leitgedanken der 'Bewahrung der Schöpfung' wieder mehr ins Bewusstsein der Gemeinde und der Bürger zu rücken.

Sie organisiert Vortragsveranstaltungen und Diskussionsrunden und hat einen Leitfaden für die Ausrichtung nachhaltiger (Gemeinde-)Feste erarbeitet. Diesen können sowohl Kirchengemeinden als auch Vereine nutzen, um ihre Feste nachhaltiger zu gestalten und den CO2-Fußabdruck, den Energie-, Wasser- und sonstigen Ressourcenverbrauch niedrig zu halten. Er ist hier abrufbar.

Aktuelle Infos und Downloads ab 2018 auf der --> Dekanatsseite der kath. Kirche.

Ansprechpartner:
Ev. Kirchengemeinde: Wolfgang Dieck
Kath. Kirchengemeinde: Michael Leibrecht
Lokale Agenda: Raymund Holzer