Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Arbeitskreise
 

Seite noch im Aufbau ...

 

Spezielle Themen

Wohnen

 

Spezielle Links

Beispiel für alternative
Wohnkonzepte

 

AK Neue Wohn- und Lebensformen

Der Arbeitskreis  „Neue Wohn- und Lebensformen“ der Lokalen Agenda 21 Rottweil hat sich gefunden, um ein Wohn- und Lebenskonzept zu verwirklichen, das der demographischen Entwicklung Rechnung trägt.

Offener Brief an die Stadtverwaltung

NRWZ (24.2.2015):  "„Wir, die Lokale Agendagruppe ‚Neue Wohn-und Lebensformen’ und der W.I.R.-Verein (Wohnen in Rottweil) haben in unserer letzten Sitzung beschlossen, unser Engagement zur Umsetzung des sozialen Projektes: ‚Mehrgenerationenwohnen im Spital’ zu beenden.” So beginnt ein Offener Brief an vier Herren der Stadtverwaltung Rottweil. Nach Jahren des Engagements geben hier einige Bürger entnervt auf. ... "    ... weiter im Presse-Bericht  
-> Offener Brief

Kontakte / Ansprechpersonen

Sprecher des Arbeitskreises Neue Wohn- und Lebensformen ist
Christa Stockhaus
stockhaus.christa(ätt)t-online.de

Stellvertretender Sprecher
Helmut Schwörer
h-a-schwoerer(ätt)t-online.de

Aktuelles Projekt bis Februar 2015 (s.o. den Offenen Brief)

W.I.R. - Wohnen in Rottweil : Verein, der aus dem Ak Neue Wohn- und Lebensformen heraus gegründet wurde mit dem Ziel ein Mehrgenerationen-Wohnprojekt in Rottweil zu realisieren.

Der Verein hat diese Idee für das Rottweiler Spital konzeptioniert und auf dem städtischen Workshop zur Nachnutzung des Spitals im April 2012 eingebracht.

Hier geht's zur --> Konzeptidee

Das Spital: Modell und Springerle